Ersti-Fahrt

Ersti-fahrt

Für diejenigen, die traurig sind, dass mit dem Ende der Schulzeit auch die Klassenfahrten von der Bildfläche verschwinden, haben wir eine gute Neuigkeit: Bei Komedia ist das nicht der Fall! Jedes Jahr wird für die Erstsemester die sogenannte Ersti-Fahrt organisiert, bei der man schöne Erinnerungen an das Studium und mit den Kommilitonen, die einen auf dieser Reise begleiten, sammelt. Man verbringt viel Zeit miteinander, lernt sich auf persönlichere Weise kennen und findet Gleichgesinnte, mit denen man den Universitätsalltag gemeinsam antreten kann. Durch das Beisammen sein stärkt sich unsere Gruppenidentität und so bildet sich nach und nach die Komedia-Seele.

Was ist die Gruppenidentität?

Die Gruppenidentität zeigt sich besonders durch das Wir-Gefühl, wenn Mitglieder in einer sozialen Beziehung zueinander stehen. Dabei kann der Mensch verschiedenen Gruppen angehören, z.B. Komedia-Familie, Mathe-Lerngruppe oder Sportverein. Die Mitglieder der Eigengruppe werden als ähnlich wahrgenommen. Eine tolle Möglichkeit Erstkontakte zu knüpfen ist deswegen die Ersti-Fahrt.

OrientierungswocheVorlesung

Advertisements